• Fotolia 94616651 Large
  • Fotolia 137083412 Large
  • Fotolia 110032672 Large
  • Fotolia 106609932 Large
  • Fotolia 132886252 Large

The Excellence Cluster “Cardio Pulmonary System” (ECCPS) is based on a firmly established and internationally renowned expertise in cardiopulmonary research of the Universities of Giessen and Frankfurt and the Max-Planck-Institute in Bad Nauheim. Against the background of heart and lung diseases being the leading causes of death and representing the highest socioeconomic burden of diseases worldwide, the work of the ECCPS assumes social as well as political importance. The ECCPS constitutes a translational research center focusing on vascular and parenchymal diseases of the heart and the lung and on heart-lung-interaction. Working “from bench to bedside and back”, the ECCPS also supports the integration of different research disciplines from molecular biology to developmental biology and physiology.

Das Excellence Cluster “Kardio-Pulmonale Systeme” (ECCPS) basiert auf einer fest verankerten und international renomierten Expertise in der kardio-pulmonalen Forschung der Universitäten in Giessen und Frankfurt sowie des Max-Planck-Institutes für Herz- und Lungenforschung in Bad Nauheim. Herz-Kreislauf- und Lungenerkrankungen sind die häufigsten Todesursachen weltweit und stellen eine enorme sozioökonomische Belastung dar. Solche Statistiken betonen die soziale und politische Bedeutung der Arbeit des ECCPS. Das Excellence Cluster bildet ein translational-orientiertes Wissenschaftszentrum mit dem Fokus auf vaskuläre und parenchymale Krankheiten des Herzens und der Lunge sowie der Interaktion von Herz und Lunge. Neben dem Konzept, neue Erkenntnisse und innovative Technologien aus dem Forschungslabor direkt an das Krankenbett und wieder zurück zu bringen, unterstützt das ECCPS auch die Verknüpfung von unterschiedlichen Wissenschaftsschwerpunkten, wie z.B. der Molekular- und der Entwicklungsbiologie sowie der Physiologie.

There are no articles in this category. If subcategories display on this page, they may contain articles.